Konzertliteratur - ::: Musik- & GeisteswerteVerlag ::: Shop :::

Direkt zum Seiteninhalt

Konzertliteratur

Notensortiment > Konzertliteratur
9411 Leopold Mozart: Trio (Kammersonate) in B-Dur für Horn, Klarinette u. Klavier (Schmalfuss)
Klarinette
Vom Vater Wolfgang A. Mozarts stammt diese Kammersonate für die Besetzung Horn, Klarinette und Klavier/Cembalo. Für Klarinettisten, aber auch Hornisten, ist ja Kammermusik aus dieser Zeit rar gesät.
14 Seiten + 4 Stimmen

13,00 €
Hinzufügen
9409 J. Myslivecek: Triosatz in Es-Dur
Querflöte
für Klarinette (Flöte), Horn u. Klavier (Schmalfuss)
Ein sehr wirkungsvoller, schöner Triosatz und eine echte Bereicherung der Literatur für diese Besetzung. Die Bearbeitung des Werkes durch Prof. Peter Schmalfuss ist in jeder Hinsicht erstklassig!
15 Seiten + 4 Stimmen
13,00 €
Hinzufügen
9606 P. Schmitt: Spanische Fantasie in g-Moll op. 8 für Klarinette u. Klavier
Klarinette
Die Uraufführung dieses vollständig tonal komponierten Stückes fand im November 1996 statt. Träger des musikalischen Geschehens sind durchweg eingängige, gesangliche Melodien und kadenzartige Teile mit erweiterter Harmonik. Dauer: 8 Minuten. Es setzt für beide Instrumente ein professionelles Können voraus.
Geeignet für Kammermusikkonzerte, Sonatenabende, Vorspiele an Musikhochschulen.
15 Seiten + Stimme
12,00 €
Hinzufügen
0102 P. Schmitt: Suite traditionelle G-Dur op. 15 für Bläserquintett
Querflöte
Auch dieses Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette in A, Horn u. Fagott ist vollständig tonal komponiert. Eine durchweg heitere Suite, die beim Publikum sehr gut ankommt.
7 Sätze, Spieldauer ca. 15 min. Mit Ausnahme der Fagottstimme ist professionelles Können erforderlich.
Partitur + Stimmen
22,00 €
Hinzufügen
9408 Miroslav Suchy: „Edition pour le salon“ für Flöte und Klavier
Querflöte
Für Freunde einer gepflegten Salonmusik! Brahms: Walzer A-Dur, Schubert: „Das Dreimäderlhaus“, Verdi: aus der Ouvertüre zu Nabucco.
14 Seiten + Stimme
10,00 €
Hinzufügen
9701 P. Schmitt: Divertimento classico in B-Dur op. 9 für 3 Klarinetten
Klarinette
Ein viersätziges, etwa 10-minütiges Stück, im klassischen Stil komponiert. Es ist heiter, unbeschwert und geeignet ab ca. dem 3. Unterrichtsjahr. Motivierend, dankbar für die Klarinette und eine gute Ergänzung zur Klarinettenschule! Die 3. Klarinette bleibt unterhalb des Registerwechsels.
16 Seiten + 3 Stimmen
12,00 €
Hinzufügen
9310 R. Wagner: Die Opern, transponierte Orchesterstudien für Bassklarinette in B, Violinschlüssel
Klarinette
Mit diesen Orchesterstudien wird das Einstudieren der oftmals sehr unangenehm zu lesenden Notationen (z. B. Bassklarinette in A, Bass-Schlüssel) erheblich vereinfacht. Damit lassen sich auch bei Aufführungen die Soli, beispielsweise in „Tristan“, viel entspannter blasen.
19 Seiten
12,00 €
Hinzufügen
Zurück zum Seiteninhalt